25.9.2020, 20:00 – CycleCinemaClub „Das Mädchen Wadjda

Wir freuen uns zur petalbetriebenen Projektion abermals den CycleCinemaClub im Gemeinschaftsgarten Donaukanal begrüßen zu dürfen.

Wir zeigen „Das Mädchen Wadjda“: Wo ein Fahrrad ist, ist auch ein Weg. Selbst für die zehnjährige Wadjda im saudi-arabischen Riad, obwohl Radfahren als unpassend für Mädchen gilt. Wie sich Wadjda ihren Traum von einem Fahrrad erfüllt, beschreibt die saudi-arabische Regisseurin und Drehbuchautorin Haifaa Al Mansour in ihrem Debütfilm von 2012.
Nach Einbruch der Dunkelheit unter aktuellen Covid 19 Auflagen und bei gutem Wetter. Für eine kl. Menge an Getränke und Snacks ist gesorgt aber bitte nehmt auch eigene mit.

Wir bitten um eine freiwillige Spende!